LuftballonWillkommen beim Bezirkselternausschuss (BEA) Hamburg Mitte!

Der BEA Hamburg Mitte ist die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Krippen, Kitas sowie der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen im Bezirk Hamburg Mitte und besteht aus Elternvertretern jeder einzelner dieser Einrichtungen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

sprachkitas retten logo web
 sprach-kitas-retten

Sprach-Kitas retten: Abstimmung im Bundestag am 2. Dezember
Im Bundestag findet am 2. Dezember 2022 eine rund 45-minütige Aussprache über das Kita-Qualitätsgesetz mit anschließender Abstimmung statt. Auch über den Bundestagsantrag der CDU/CSU-Fraktion „Qualität in der Kinderbetreuung sicherstellen – Bundesprogramm ,Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist’ muss fortgesetzt werden“ (20/3277) wird abgestimmt.

Übertragung im Livestream ab voraussichtlich 14:40 Uhr: https://www.bundestag.de/mediathek/live

sprachkitas retten logo web
 sprach-kitas-retten

Sprach-Kitas retten: Bundesprogramm wird erstmal verlängert
Das Bundesprogramm soll anders als geplant nun doch (erstmal) durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fortgeführt werden.

Für ein halbes Jahr, bis Juni 2023, werden 109 Mio. € bereitgestellt. Finanzierung wohl durch die Mittel, die für das neue Kita-Qualitätsgesetz eingespeist werden.

Auszug: „Uns allen ist bewusst, wie bedeutend Sprachförderung für Kinder ist. Deshalb ist es mir so wichtig, eine Übergangslösung für die Sprach-Kitas zu finden“, sagte Paus. Diese Lösung liege nun auf dem Tisch: Der Bund werde die Infrastruktur für das Programm sowie die Gehälter der betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab Januar noch für ein halbes Jahr aus Mitteln des Bundesfamilienministeriums weiterfinanzieren" 

Der Hausbereich EKSG = Elbkinder Kita Servicegesellschaft streikt an zwei weiteren Tagen um mehr Gehalt zu bekommen.

Freitag, 11. November und Montag, 14. November

Dies bedeutet, dass es an diesen Tagen kein warmes Essen gibt, außerdem wird die Kita an dem Tag nicht gereinigt. Weitere Infos im beiligenden Elternbrief und im Flugblatt von ver.di.